info@igs-guxhagen.de
05665 2046
d4d9f65505aad6bc80d3be612ed37599.jpg
Einstieg in den Schulbetrieb nach den Herbstferien
geschrieben von  Jürgen Werner Freigegeben in News
16
Okt

Einstieg in den Schulbetrieb nach den Herbstferien

Liebe Schülerinnen und liebe Schüler,
sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
sehr geehrte Kolleginnen und sehr geehrte Kollegen,

die zweite Etappe im 1. Schulhalbjahr 2020/21 startet am Montag, den 19.10.2020.

Wie vorhergesagt, entwickeln sich die Zahlen der Corona Infektionen nach oben. Die Verantwortlichen in Bund und Ländern reagieren mit verschärften Regeln für den Um­gang miteinander.

Bisher sind für die Schulen in Hessen keine weiteren Einschränkungen bekannt, so, dass wir wie gewohnt starten. Das heißt, das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist auf dem Schulgelände und im Schulgebäude verpflichtend. Zusätzlich wünschen wir an der IGS Guxhagen in den ersten beiden Wochen nach den Herbstferien das freiwillige Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes während des Unterrichtes. Mit dieser Maßnahme haben wir zum Schuljahresstart nach den Sommerferien gute Erfahrungen gemacht.

Alle Mitglieder der Schulgemeinde sind aufgerufen, für eine regelmäßige Lüftung der Klassenräume zu sorgen. Es sollte zu Beginn, während und zum Ende der Unterrichtstunde mindestens für fünf Minuten eine Stoßlüftung erfolgen.

Bei trockenem Wetter werden die Kinder die großen Pausen auf dem Schulhof verbringen. Bitte achten Sie in diesem Zusammenhang auf angemessene Bekleidung.

Bei Regenwetter werden die großen Pausen in das Gebäude verlegt. Die Klassenräume können genutzt werden. Die Kolleginnen und Kollegen übernehmen die Aufsicht nach dem gesonderten Aufsichtsplan. Während dieser Zeit sind die Fenster nach dem Aufsichtserlass geschlossen.

Mit freundlichen Grüßen
Jürgen Werner

 

Foto: Thorben Wengert  / pixelio.de