info@igs-guxhagen.de
05665 2046
d4d9f65505aad6bc80d3be612ed37599.jpg
Aktualisierte Informationen zur Unterrichtsorganisation
geschrieben von  Jürgen Werner Freigegeben in News
26
Okt

Aktualisierte Informationen zur Unterrichtsorganisation

Aufgrund des Inzidenzwertes von über 50 im Schwalm-Eder-Kreis werden wir ab heute folgende Veränderungen im Schulalltag vornehmen:

  • Weiterhin muss ein Mund-Nase-Schutz auf dem gesamten Schulgelände getragen werden.
  • Darüber hinaus gilt ab sofort eine Pflicht zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes im Unterricht und während aller Angebote am Nachmittag.
  • Der Sportunterricht findet aus gegebenem Anlass nicht wie gewohnt in der Sporthalle statt. Folgende Veränderungen gelten ab heute:
  • Sofern es die Wetterlage zulässt, findet der Sportunterricht im Freien statt (Sportplatz, Spaziergänge etc.).
  • Sollte ein Sportunterricht im Freien nicht möglich sein, findet ein angemessener Ersatzunterricht im Klassenraum / in der Sporthalle statt (z.B. Theorieunterricht).
  • Die Entscheidung über die Inhalte trifft die Sportlehrkraft kurzfristig.
  • Die Sportangebote am Nachmittag finden weiterhin statt, jedoch mit alternativen Inhalten (siehe Sportunterricht).

 

Bitte beachten Sie folgende Kleiderordnung:

  • lange Sportkleidung für den Sportunterricht draußen
  • regenfeste Kleidung (mindestens eine Jacke)
  • ggf. Wechselkleidung, falls die Kleidung bei einem Spaziergang nass wird

 

In der Schulelternbeiratssitzung haben wir bereits auf mögliche Unterrichtsausfälle bei steigenden Infektionszahlen hingewiesen. Wir bitten hier um ihr Verständnis, dass Klassen oder Jahrgänge für einzelne Tage mit Aufträgen zu Hause arbeiten müssen, wenn der Krankenstand bei den Lehrkräften ansteigt. Auch für Lehrkräfte gilt die Regelung, dass beim Auftreten von Erkältungssymptomen ein Fernbleiben von der Schule nötig ist. Da unsere Vertretungsmöglichkeiten begrenzt sind, kann es vereinzelt zu Unterrichtsausfällen kommen. Bitte unterstützen Sie ihre Kinder bei der Bearbeitung der Aufträge zu Hause.

Mit freundlichen Grüßen

Jürgen Werner

Foto: Thorben Wengert  / pixelio.de