Diese Seite drucken
Kooperation mit "ALF - Ausbildung im ländlichen Raum fördern" der Jugendwerkstatt Felsberg e.V.
geschrieben von  Kerstin Pauli Freigegeben in News
24
Mär

Kooperation mit "ALF - Ausbildung im ländlichen Raum fördern" der Jugendwerkstatt Felsberg e.V.

Du willst eine Ausbildung machen, weißt aber noch nicht genau, wo und in welchem Beruf? Oder weißt du schon, was du machen möchtest, suchst aber noch einen passenden Betrieb? Dann bist du bei ALF genau richtig! Wir vermitteln Ausbildungsplätze in Klein- und Kleinstunternehmen (KKU) im Schwalm-Eder-Kreis. Egal ob im Büro oder im Gesundheitswesen, ob im Handel, Handwerk oder im Baugewerbe – wir gehen auf deinen individuellen Berufswunsch ein und unterstützen dich kostenfrei bei der Suche nach einem passenden Ausbildungsplatz. Dabei kooperieren wir mit über 120 Unternehmen im Kreis und vermitteln in über 50 verschiedene Ausbildungsberufe.

Kontaktiere uns auf unserer Webseite www.alf-nordhessen.de oder ruf uns direkt an: 05662 9497-0 oder 01520 4482127

Wir freuen uns auf dich!

„ALF – Ausbildung im ländlichen Raum fördern“ ist ein Projekt der Jugendwerkstatt Felsberg e.V. und wird als JOBSTARTER plus-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds gefördert. ALF vermittelt nicht nur Ausbildungsplätze, sondern ermöglicht Jugendlichen auch, Betriebe in ihrer Nähe besser kennenzulernen. Wie das geht, erfährst du hier: https://vimeo.com/463089834/008f89e7ad