info@igs-guxhagen.de
05665 2046
d4d9f65505aad6bc80d3be612ed37599.jpg
News  

News (129)

Unterrichtsausfall Jahrgang 6 und Jahrgang 7
28 Okt
geschrieben von Freigegeben in News

Unterrichtsausfall Jahrgang 6 und Jahrgang 7

In der nächsten Woche finden zwei hausinterne IT-Fortbildungen statt, wodurch jeweils die Hälfte des Unterrichts im Jahrgang 6 bzw. im Jahrgang 7 vertreten werden müsste. Wir haben uns in der momentanen Situation daher entschieden, die Kinder mit Aufträgen zu Hause arbeiten zu lassen.

Am Montag, den 02.11.2020 haben die Schüler*innen des Jahrgangs 7 einen Studientag.  Sollten Sie für den Montag eine Betreuung in der Schule für ihre Kinder benötigen, melden Sie dies bitte bis Freitag, 30.10.2020, 8 Uhr im Sekretariat.

Am Donnerstag, den 05.11.2020 haben die Schüler*innen des Jahrgangs 6 einen Studientag.  Sollten Sie für den Donnerstag eine Betreuung in der Schule für ihre Kinder benötigen, melden Sie dies bitte bis Dienstag, 03.11.2020, 8 Uhr im Sekretariat.

Wir bitten in dieser Situation um Verständnis.

Sollten Sie Rückfragen haben, stehen Ihnen Frau Hillwig und Frau Siemon gerne zur Verfügung.

 

Foto: Thorben Wengert  / pixelio.de

StibbIn - App Präsentation LiveStream
28 Okt
geschrieben von Freigegeben in News

StibbIn - App Präsentation LiveStream

In den Thementagen im Februar 2020 haben Schüler*innen der Klassen 9a und 9b (mittlerweile 10a und 10b) am Projekt "Kultur Mittleres Fuldatal" teilgenommen, welches vom Regionalmanagement Mittleres Fuldatal organisiert wurde. In diesem Rahmen entstanden zwölf unterschiedliche Kurzfilme über regionale Sagen und das kulturelle Erbe der Region um die Gesamtschule Guxhagen. Diese Filme wurde zusammen mit anderen Erklärvideos und Information von Schüler*innen der Gesamtschule Melsungen und der Burgsitzschule Spangenberg in die Geschichts- und KulturApp stibbIn eingebunden.

Die App wird am Donnerstag, den 29. Oktober um 17 Uhr im Bürgersaal Guxhagen einem kleinen Personenkreis vorgestellt. All diejenigen, die die Veranstaltung aufgrund der aktuelle Lage nicht besuchen können oder möchten, sind herzlich eingeladen, die Auftaktveranstaltung im Livestream auf YouTube mitzuverfolgen.

 

 

Aktualisierte Informationen zur Unterrichtsorganisation
26 Okt
geschrieben von Freigegeben in News

Aktualisierte Informationen zur Unterrichtsorganisation

Aufgrund des Inzidenzwertes von über 50 im Schwalm-Eder-Kreis werden wir ab heute folgende Veränderungen im Schulalltag vornehmen:

  • Weiterhin muss ein Mund-Nase-Schutz auf dem gesamten Schulgelände getragen werden.
  • Darüber hinaus gilt ab sofort eine Pflicht zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes im Unterricht und während aller Angebote am Nachmittag.
  • Der Sportunterricht findet aus gegebenem Anlass nicht wie gewohnt in der Sporthalle statt. Folgende Veränderungen gelten ab heute:
  • Sofern es die Wetterlage zulässt, findet der Sportunterricht im Freien statt (Sportplatz, Spaziergänge etc.).
  • Sollte ein Sportunterricht im Freien nicht möglich sein, findet ein angemessener Ersatzunterricht im Klassenraum / in der Sporthalle statt (z.B. Theorieunterricht).
  • Die Entscheidung über die Inhalte trifft die Sportlehrkraft kurzfristig.
  • Die Sportangebote am Nachmittag finden weiterhin statt, jedoch mit alternativen Inhalten (siehe Sportunterricht).

 

Bitte beachten Sie folgende Kleiderordnung:

  • lange Sportkleidung für den Sportunterricht draußen
  • regenfeste Kleidung (mindestens eine Jacke)
  • ggf. Wechselkleidung, falls die Kleidung bei einem Spaziergang nass wird

 

In der Schulelternbeiratssitzung haben wir bereits auf mögliche Unterrichtsausfälle bei steigenden Infektionszahlen hingewiesen. Wir bitten hier um ihr Verständnis, dass Klassen oder Jahrgänge für einzelne Tage mit Aufträgen zu Hause arbeiten müssen, wenn der Krankenstand bei den Lehrkräften ansteigt. Auch für Lehrkräfte gilt die Regelung, dass beim Auftreten von Erkältungssymptomen ein Fernbleiben von der Schule nötig ist. Da unsere Vertretungsmöglichkeiten begrenzt sind, kann es vereinzelt zu Unterrichtsausfällen kommen. Bitte unterstützen Sie ihre Kinder bei der Bearbeitung der Aufträge zu Hause.

Mit freundlichen Grüßen

Jürgen Werner

Foto: Thorben Wengert  / pixelio.de

Maskenpflicht im Unterricht
25 Okt
geschrieben von Freigegeben in News

Maskenpflicht im Unterricht

Sehr geehrte Eltern,
sehr geehrte Erziehungsberechtigte,
sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

am Samstag, den 24.10.2020 ist im Schwalm-Eder-Kreis der Wert für die 14 Tage Inzidenz über 50 gestiegen. Daher gelten nun die Regeln des Eskalationskonzeptes (siehe dazu: www.schwalm-eder-kreis.de). Dies bedeutet vor allem, dass wir nun auch verpflichtend im Unterricht einen Mund-Nasen-Schutz tragen werden.

Bitte sprechen Sie mit Ihren Kinder, mit Ihren Schülerinnen und Schülern über diese notwendige Verpflichtung. Sensibilisieren Sie Ihre Kinder, Ihre Schülerinnen und Schüler für die Verantwortung, die jeder „Einzelnen für den jeweils Anderen“ in dieser Zeit trägt!

Über weitere, notwendige organisatorische Änderungen werden wir Sie zeitnah über diesen Weg informieren!

Ich verbleibe mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,

J. Werner

 

Foto: fotoART by Thommy Weiss / pixelio.de

21 Okt
geschrieben von Freigegeben in News

Termine der Berufsberatung fallen aus

Die Berufsberatung durch Frau Krall an unserer Schule muss leider vorerst ertfallen. Bei Beratungsbedarf ist sie weiterhin telefonisch oder per Email zu erreichen.

Einstieg in den Schulbetrieb nach den Herbstferien
16 Okt
geschrieben von Freigegeben in News

Einstieg in den Schulbetrieb nach den Herbstferien

Liebe Schülerinnen und liebe Schüler,
sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
sehr geehrte Kolleginnen und sehr geehrte Kollegen,

die zweite Etappe im 1. Schulhalbjahr 2020/21 startet am Montag, den 19.10.2020.

Wie vorhergesagt, entwickeln sich die Zahlen der Corona Infektionen nach oben. Die Verantwortlichen in Bund und Ländern reagieren mit verschärften Regeln für den Um­gang miteinander.

Bisher sind für die Schulen in Hessen keine weiteren Einschränkungen bekannt, so, dass wir wie gewohnt starten. Das heißt, das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist auf dem Schulgelände und im Schulgebäude verpflichtend. Zusätzlich wünschen wir an der IGS Guxhagen in den ersten beiden Wochen nach den Herbstferien das freiwillige Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes während des Unterrichtes. Mit dieser Maßnahme haben wir zum Schuljahresstart nach den Sommerferien gute Erfahrungen gemacht.

Alle Mitglieder der Schulgemeinde sind aufgerufen, für eine regelmäßige Lüftung der Klassenräume zu sorgen. Es sollte zu Beginn, während und zum Ende der Unterrichtstunde mindestens für fünf Minuten eine Stoßlüftung erfolgen.

Bei trockenem Wetter werden die Kinder die großen Pausen auf dem Schulhof verbringen. Bitte achten Sie in diesem Zusammenhang auf angemessene Bekleidung.

Bei Regenwetter werden die großen Pausen in das Gebäude verlegt. Die Klassenräume können genutzt werden. Die Kolleginnen und Kollegen übernehmen die Aufsicht nach dem gesonderten Aufsichtsplan. Während dieser Zeit sind die Fenster nach dem Aufsichtserlass geschlossen.

Mit freundlichen Grüßen
Jürgen Werner

 

Foto: Thorben Wengert  / pixelio.de

Wir sind ein Team - Kennenlerntage des Jahrgangs 5
02 Okt
geschrieben von Freigegeben in News

Wir sind ein Team - Kennenlerntage des Jahrgangs 5

„Wir sind ein Team!“ - Dieser Satz stand für den neuen Jahrgang 5 als Motto über dem Blockunterricht „Erwachsen werden“, der vom 7.9.-11.9. an der IGS stattfand. An diesen Tagen führten die Erlebnispädagogen von anorak21 jeweils eine Klasse durch den Vormittag. Im Mittelpunkt standen dabei angeleitete Abenteueraufgaben, die in der Gruppe zu bewältigen waren und somit die Klassen als Gemeinschaft stärken konnten. Natürlich kam dabei auch der Spaß nicht zu kurz!

So schlüpften die Schülerinnen und Schüler u.a. in die Rolle von Raumfahrerinnen und Raumfahrern, die sich - gefangen auf einem „Lava-Planeten“ und „von Felsen zu Felsen springend“ - gegenseitig helfen mussten, damit am Ende alle das rettende Raumschiff erreichten. Auch beim Spiel „Ritter-Drache-Prinzessin“, einer Variante des bekannten „Schnick-Schnack-Schnuck“, in welchem es um Entscheidungsfindungsprozesse in der Gruppe geht, kam viel Freude auf. Schließlich besiegten die Klassen dank gemeinsamer Planung den „Pacman“ und zeigten sich somit als noch neu zusammengesetzte Gruppen gestärkt für die kommende Schulzeit an der IGS.

Der erlebnisreiche Blockunterricht war für alle Klassen ein Gewinn und weit mehr als eine erzwungene Alternative zur eigentlich geplanten Kennenlernfahrt, die coronabedingt in diesem Jahr leider ausfallen musste.

Vielen Dank an das Team von anorak21 für die schönen Stunden!

  • IMG-20201001-WA0005
  • IMG-20201001-WA0006
  • IMG-20201001-WA0007
  • IMG-20201001-WA0008
  • IMG-20201001-WA0009
  • IMG-20201001-WA0010
  • IMG-20201001-WA0012
  • IMG-20201001-WA0013
  • IMG-20201001-WA0014
  • IMG-20201001-WA0018
  • IMG-20201001-WA0019
  • IMG-20201001-WA0020

Simple Image Gallery Extended

 

24 Sep
geschrieben von Freigegeben in News

Berufsberatung - Änderung der Sprechzeiten

Nach den Herbstferien wird die Berufsberatung durch Frau Krall wieder im zweiwöchigen Rhythmus (jeweils 1. und 3. Donnerstag im Monat) stattfinden.

Die IGS Guxhagen begrüßt den neuen Jahrgang
11 Sep
geschrieben von Freigegeben in News

Die IGS Guxhagen begrüßt den neuen Jahrgang

Am 18. August 2020 starteten 4 neue Klassen in der 5. Jahrgansstufe an der IGS Guxhagen. Schulleiter Jürgen Werner und Stufenleiterin Sabine Hillwig begrüßten 105 Schüler*innen mit ihren Begleitpersonen im Rahmen von klassenweisen Einschulungsfeiern in der Mensa der Schule.

Mit dem Schullied der IGS Guxhagen, das coronabedingt von außen in die Mensa „übertragen“ wurde, konnte die Schulband unter der Leitung von Herrn Marcus Noll bereits viele Besonderheiten der IGS vorstellen. In kurzen Ansprachen wurden u.a. das Schulleben und die Organisation der ersten Schulwochen aufgezeigt. Frau Kerstin Viakofsky, die Schulsozialarbeiterin der IGS, stellte ebenfalls ihre Arbeitsschwerpunkte vor. Allen Schüler*innen wurde in diesem Zusammenhang viel Glück und Erfolg für die kommenden Schuljahre gewünscht.

Gemeinsam mit ihren neuen Klassenkamerad*innen und Lehrer*innen startete nun die Einführungswoche im Klassenraum. In den kommenden Tagen steht das Kennenlernen innerhalb der Klasse und von der neuen Schule ganz groß auf dem Programm.

Zum Abschluss des ersten Schultages wurden die neuen Mitglieder der großen IGS-Schulgemeinschaft auf dem Sportplatz verabschiedet.

Ausgabe des Mittagstisches ab der nächsten Schulwoche (31.08.2020)
27 Aug
geschrieben von Freigegeben in News

Ausgabe des Mittagstisches ab der nächsten Schulwoche (31.08.2020)

Liebe Eltern,
sehr geehrte Damen und Herren,
 
das Ganztagesangebot startet ab Montag, den 31.08.2020. Auch für die Ausgabe der Mittagsmenüs müssen wir Hygieneregeln einhalten. Im Besonderen gilt dies natürlich auch für die Zubereitung der Verpflegung. Das Mensa-Team kann daher, aus hygienischen Gründen, kein Mittagsbuffet anbieten und ist daher auch nicht flexibel in der Lage, nicht vorbestelltes Essen bereitzustellen!
 
Daher unsere dringende Bitte:
 
Bestellen Sie das Mittagessen für Ihre Kinder über die „mampf“ Seite vor!
 
Die Vorbestellung können sie über den Speiseplan, unter dem folgenden Link: https://login.mampf1a.de/guxhagen/ oder auf dem LANIS Schulportal unter der Kachel „Speiseplan“ (Nutzen Sie dazu das Login Ihrer Kinder) durchführen. Beim Verzehr des Mittagessens sollen die Kinder sich an die durch die Mensa vorgegebene Sitzordnung halten. Es soll möglichst mit Mitschüler*innen aus der gleichen Klasse gegessen werden.
 
Vielen Dank für Ihre Verständnis!
 
 
Mit freundlichen Grüßen
 
J. Werner
 
 
 
Foto: Thorben Wengert  / pixelio.de