info@igs-guxhagen.de
05665 2046
d4d9f65505aad6bc80d3be612ed37599.jpg

Durchführung von Antigen-Selbsttests an unserer Schule

Nachtrag
Ab sofort muss bei Teilnahme am Präsenzunterricht (bzw. an der Notbetreuung) ein Nachweis erbracht werden, dass keine Infektion mit dem SARS-CoV2-Virus vorliegt. Diese kann auch durch einen vor Ort durchgeführten Selbsttest erfolgen. Dazu haben wir vom Kultusministerium eine aktualisierte Version der Einverständniserklärung erhalten. Bitte drucken Sie diese aus und geben Sie sie Ihrem Kind unterschrieben mit in die Schule. Die ursprüngliche Version ist NICHT mehr ausreichend.


Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schüler*innen,

im Zusammenhang mit der Verhinderung und Eindämmung der Verbreitung von Covid-19 und zum Zweck der Feststellung akuter Infektionen müssen Schülerinnen, Schüler, Lehrkräfte und das weitere Personal an hessischen Schulen zukünftig das Vorliegen eines aktuellen, nicht länger als 72 Stunden alten negativen Corona- Tests nachweisen, wenn sie am Präsenzunterricht oder an der Notbetreuung teilnehmen wollen.

Nach den Osterferien haben allen Schüler*innen, Lehrkräften und Mitarbeiter unserer Schule die Möglichkeit sich kostenlos auf das Coronavirus zu testen. Das Hessische Kultusministerium sieht vor, dass zwei Tests pro Woche möglich sind.

Damit wir die Testkits an die Schüler*innen aushändigen können, benötigen wir die schriftliche Einwilligung der Erziehungsberechtigten sowie deren Zustimmung zur Datenverarbeitung. Bitte drucken Sie die Einwilligungserklärung zur Abgabe in der Schule (aktualisierte Version) aus und geben Sie sie ausgefüllt und unterschrieben Ihrem Kind zum ersten Präsenztag nach den Osterferien mit.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Schüler*innen ohne vorliegende schriftliche Einwilligungserklärung nicht an der Selbsttestung teilnehmen können und ohne einen anderweitigen Nachweis, dass keine Infektion mit dem SARS-CoV2-Virus besteht, eine Teilnahme am Präsenzunterricht bzw. der Notbetreuung nicht möglich ist.

Konkrete Informationen zu dem verwendeten Antigen-Selbsttestfinden Sie auf der Seite des Herstellers (Roche) unter: SARS-CoV-2 Rapid Antigen Test zur Selbstanwendung (roche.de).

 

Mit freundlichen Grüßen
Jürgen Werner, Christine Siemon

 

 

 

Medien

Torben erklärt den Coronatest Schulbehörde Hamburg